Wer ich bin

Ich bin Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht. Mein Thema ist das Urheberrecht, das Presserecht und das Medienrecht. In diesen Rechtsgebieten habe ich mich auf die Abwehr von Abmahnungen spezialisiert. Ich berate seit über 10 Jahren in diesem Bereich und verfüge über umfangreiche Erfahrungswerte, um Ihnen im Falle einer Abmahnung optimal helfen zu können. Bei mir gibt es keine „Beratung von der Stange“ – jeder Fall wird individuell geprüft und behandelt. Ich werde von der „Initiative gegen den Abmahnwahn“ empfohlen.

Sie sind abgemahnt worden? Ich kämpfe für Sie!

Carl Christian Müller – Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Unser Team zur Abwehr von Abmahnungen wird von Rechtsanwalt Carl Christian Müller geleitet. Er hat bereits mehrere tausend Abmahnungen verteidigt und ist berechtigt, die Bezeichnung Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht zu führen. Die Bezeichnung Fachanwalt ist ein Titel, der einem Rechtsanwalt von der Rechtsanwaltskammer nur dann verliehen wird, wenn er in einem bestimmten Rechtsgebiet über besondere Kenntnisse und Erfahrungen verfügt, die theoretisch und praktisch nachgewiesen werden müssen.

Durch die Spezialisierung im Bereich des Urheberrechts, hier insbesondere im Bereich Filesharing und Fotorecht und durch unsere umfangreichen Erfahrungen im Bereich des Presse- und Wettbewerbsrechts können wir Ihnen kostengünstig und professionell zur Seite stehen. Unsere Kanzlei bearbeitet täglich Abmahnungen. Hier vertreten wir Mandanten gegenüber nahezu allen großen Abmahnkanzleien. Deren Praxis ist uns also bestens bekannt – wir wissen, wo man den Hebel ansetzen muss.

Abmahnungen aus folgenden Rechtsgebieten sind bei uns in guten Händen:

  • Urheberrechtsverstoß

  • Persönlichkeitsrechtsverletzung

  • Wettbewerbsverstoß

  • Widerrufsbelehrung

  • AGB-Klauseln

  • Markenrechtsverletzungen

  • Datenschutzverstöße

Sofern Sie bereits gerichtlich in Anspruch genommen werden, stehen wir Ihnen selbstverständlich auch insoweit gerne mit Rat und Tat zur Seite. Auch hier verfügen wir über jahrelange Erfahrungswerte. Uns ist die Rechtssprechungspraxis der einschlägigen Urheber- und Pressekammern bestens bekannt. Wir übernehmen bundesweit Vertretung vor Gericht.

Wir verfügen über Standorte in Berlin und Mainz und stehen Ihnen hier nach Vereinbarung gerne auch für eine persönliche Besprechung zur Verfügung.

Sprechen Sie uns gerne an – wir stehen für ein erstes unverbindliches und garantiert kostenfreies Gespräch immer gerne zur Verfügung.

Was wir kosten

Sofern Sie uns mit Ihrer Rechtsverteidigung beauftragen möchten informieren wir Sie im Rahmen des garantiert kostenfreien Erstgesprächs transparent über die hier anfallenden Kosten. Bei Verbraucher-Massenabmahnungen (Abmahnung wegen File-Sharing, Abmahnung wegen unberechtigter Bildnutzung auf privater Seite) vertreten wir Sie zu fairen Pauschalpreisen, die in der Regel zwischen 200,00 EUR und 595,00 EUR inkl. Mehrwertsteuer liegen. Sofern Sie sich aus wirtschaftlichen Gründen keinen Rechtsanwalt leisten können, unterstützen wir Sie gerne auch bei einem Beratungshilfeantrag. Sofern die Voraussetzungen der Beratungshilfe vorliegen, übernimmt die Justizkasse die Kosten des Rechtsanwaltes mit Ausnahme einer Eigenbeteiligung in Höhe von 15,00 EUR inkl. Mehrwertsteuer. Auch hierauf können Sie uns gerne ansprechen.

 

Haben Sie eine Abmahnung erhalten oder werden gerichtlich in Anspruch genommen?

Sofern auch Sie mit einer Abmahnung oder einem gerichtlichen Verfahren wegen Forderungen aus einer Abmahnung konfrontiert sind, melden auch Sie sich bei uns! Wir vertreten bereits seit Jahren Mandanten aus ganz Deutschland in diesen Angelegenheiten.

  • Wir geben eine kostenfreie telefonische Ersteinschätzung.
  • Wir rufen Sie gerne zurück – wir rufen dann an, wenn Sie Zeit haben.
  • Termine vor Ort sind nicht erforderlich, sind auf Anfrage aber ebenfalls möglich.
  • Wir reagieren unmittelbar nach Mandatserteilung und bearbeiten Ihren Fall sofort und fristgerecht.
  • Wir geben Ihnen eine Abschätzung über das Kostenrisiko und Erfolgsaussichten des Falls.
Unsere S.O.S. Hotline 030 213 003 290
24h erreichbar, bundesweit