Abmahnung erhalten? Wir helfen Ihnen! 030 213 003 290|info@sos-abmahnung.de
29 08, 2016

Daniel Sebastian aus Berlin mahnt im Auftrag der DigiRights Administration GmbH das Musikwerk Sigala feat. John Newman & Nile Rodgers – Give Me Your Love ab

Bildnachweis: © kebox – fotolia.com Uns liegt aktuell eine Abmahnung der in Berlin ansässigen Kanzlei Daniel Sebastian vor, die im Auftrage der DigiRights Administration GmbH wegen der angeblichen Verletzung von Urheberrechten an dem Musikwerk Sigala feat. John Newman & Nile Rodgers – Give Me Your Love versendet wurde. Es wird behauptet, das Musikstück sei über eine Tauschbörse anderen Internetnutzern einer unbegrenzten Anzahl von weiteren Nutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs- und Unterlassungsansprüche geltend gemacht, sowie ein Vergleich in Höhe von 600,00 EUR angeboten. Der Abgemahnte der von Rechtsanwalt Daniel Sebastian verfassten Abmahnung wird aufgefordert, innerhalb einer kurz bemessenen Frist eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hiervon raten wir dringend ab! […]

10 06, 2016

Waldorf Frommer Rechtsanwälte mahnen für Constantin Film Verleih GmbH „Er ist wieder da“ ab

Bildnachweis: © La Catrina - fotolia.com Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Constantin Film Verleih GmbH das Filmwerk „Er ist wieder da“ ab. Es wird behauptet, der Film sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, [...]

12 11, 2015

Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnen im Auftrag von Warner Bros. Entertainment GmbH den Film „Inherent Vice – Natürliche Mängel“ ab

Sie haben eine Abmahnung von den Rechtsanwälten Waldorf Frommer im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH erhalten, weil Sie angeblich den Film "Inherent Vice - Natürliche Mängel" in eine Tauschbörse eingestellt haben sollen? Sie sollen eine Unterlassungserklärung unterschreiben und 815,00 EUR zahlen? Bewahren Sie Ruhe, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Erste Informationen zu der Abmahnung [...]

30 07, 2015

Waldorf Frommer Rechtsanwälte mahnen für Constantin Film Verleih GmbH „Fack ju Göhte“ ab

Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Constantin Film Verleih GmbH das Filmwerk „Fack ju Göhte“ ab. Es wird behauptet, der Film sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, Unterlassungs-, Aufwendungs- und Schadensersatzansprüche geltend gemacht. Der Empfänger der [...]

28 07, 2015

Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnen im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment GmbH das Filmwerk „Lets Be Cops – Die Party Bullen“ ab

Bildnachweis: Pixabay.com Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment GmbH das Filmwerk „Lets Be Cops – Die Party Bullen“ ab. Es wird behauptet, der Film sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, Unterlassungs-, Aufwendungs- und Schadensersatzansprüche geltend gemacht. Der Empfänger der Abmahnung von Waldorf Frommer wird aufgefordert, innerhalb einer kurz bemessenen Frist die angebliche Rechtsverletzung zu beseitigen und es künftig zu unterlassen, Dateien im Internet öffentlich zugänglich zu machen. […]

23 07, 2015

Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnen im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment GmbH das Filmwerk „Kein Ort ohne dich“ ab

Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment GmbH das Filmwerk „Kein Ort ohne dich“ ab. Es wird behauptet, der Film sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, Unterlassungs-, Aufwendungs- und Schadensersatzansprüche geltend gemacht. Der Empfänger der Abmahnung von Waldorf Frommer wird aufgefordert, innerhalb einer kurz bemessenen Frist die angebliche Rechtsverletzung zu beseitigen und es künftig zu unterlassen, Dateien im Internet öffentlich zugänglich zu machen. […]

14 07, 2015

Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnen im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH das Filmwerk „Her“ ab

Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH das Filmwerk „Her“ ab. Es wird behauptet, der Film sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, Unterlassungs-, Aufwendungs- und Schadensersatzansprüche geltend gemacht. Der Empfänger der Abmahnung von [...]

13 07, 2015

Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnen im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH das Filmwerk „Interstellar“ ab

Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH das Filmwerk „Interstellar“ ab. Es wird behauptet, der Film sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, Unterlassungs-, Aufwendungs- und Schadensersatzansprüche geltend gemacht. Der Empfänger der Abmahnung von [...]

24 06, 2015

Sasse & Partner mahnen im Auftrag der WVG Medien GmbH die Serie „The Walking Dead – Staffel 5 Folge 14“ ab

Bildnachweis: Pixabay.com Derzeit versenden die in Hamburg und Berlin ansässigen Rechtsanwälte Sasse & Partner im Auftrag der WVG Medien GmbH Abmahnungen wegen der angeblichen Verletzung von Urheberrechten an der Serie „The Walking Dead – Staffel 5 Folge 14“. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, Unterlassungs-, Aufwendungs- und Schadensersatzansprüche geltend gemacht. Der Empfänger der von [...]

4 06, 2015

AG Frankfurt: Zum Bestreiten „ins Blaue hinein“ eines Rechteinhabers in einer Filesharingsache

Bildnachweis: © Pixel - fotolia.com In einem von uns geführten Verfahren hat das Amtsgericht Frankfurt am Main mit einem Hinweisbeschluss vom 29.05.2015 – 30 C 913/15 (45) darauf hingewiesen, dass es unzulässig ist, im Rahmen einer Filesharing-Klage „ins Blaue hinein“ zu bestreiten, dass die Familienmitglieder des beklagten Anschlussinhabers den Telefonanschluss mitnutzen. Wir hatten [...]

8 05, 2015

WLAN-Nutzung in Hotels: Betreiber des Hotels haftet nicht für Filesharing seiner Gäste

Bildnachweis: © Pixel – fotolia.com Das Amtsgericht Koblenz hat mit Urteil vom 18.06.2014 (Az. 161 C 145/14) über die Haftung eines Hotelbetreibers wegen Filesharings von Gästen seines Hotels zu entscheiden. Das Gericht wies die Klage des Rechteinhabers gegen den Hotelbetreiber ab, der sich für etwaiges Filesharing seiner Gäste nicht verantworten muss. Allerdings muss der Hotelbetreiber den W-LAN-Anschluss hinreichend sichern und ausreichend seinen Belehrungspflichten nachkommen, so die Richter. […]

22 04, 2015

Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnen im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH das Filmwerk „Das erstaunliche Leben des Walter Mitty“ ab

Bildnachweis: © Pixel - fotolia.com Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH das Filmwerk der Serie „Das erstaunliche Leben des Walter Mitty“ ab. Es wird behauptet, der Film sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten [...]

20 04, 2015

Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnen im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH das Filmwerk „Gravity“ ab

Bildnachweis: © Pixel - fotolia.com Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH das Filmwerk „Gravity“ ab. Es wird behauptet, die Serie sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, Unterlassungs-, Aufwendungs- und Schadensersatzansprüche [...]

16 04, 2015

Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnen im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH das Filmwerk „300: Rise of an Empire“ ab

Bildnachweis: © Pixel - fotolia.com Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH das Filmwerk „300: Rise of an Empire“ ab. Es wird behauptet, der Film sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, [...]

30 03, 2015

Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnen im Auftrag der Tele München Fernseh Gmbh + Co Produktionsgesellschaft das Filmwerk „Nymphomaniac 2“ ab

Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Tele München Fernseh Gmbh + Co Produktionsgesellschaft das Filmwerk „Nymphomaniac 2“ ab. Es wird behauptet, die Serie sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, Unterlassungs-, Aufwendungs- und Schadensersatzansprüche geltend gemacht. Der [...]

27 03, 2015

Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnen im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH das Filmwerk der Serie „The Vampire Diaries – Prayer For The Dying“ ab

Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH das Filmwerk der Serie „The Vampire Diaries – Prayer For The Dying“ ab. Es wird behauptet, die Folge sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, Unterlassungs-, Aufwendungs- [...]

18 03, 2015

Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnen im Auftrag der Studio Canal GmbH das Filmwerk „Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1“ ab

Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der tudio Canal GmbH das Filmwerk der Serie „Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1“ ab. Es wird behauptet, der Film sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, Unterlassungs-, Aufwendungs- und Schadensersatzansprüche geltend gemacht. Der Empfänger der Abmahnung von Waldorf Frommer wird aufgefordert, innerhalb einer kurz bemessenen Frist die angebliche Rechtsverletzung zu beseitigen und es künftig zu unterlassen, Dateien im Internet öffentlich zugänglich zu machen. […]

17 03, 2015

Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnen im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH das Filmwerk „Annabelle“ ab

Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH das Filmwerk der Serie „Annabelle“ ab. Es wird behauptet, der Film sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, Unterlassungs-, Aufwendungs- und Schadensersatzansprüche geltend gemacht. Der Empfänger der Abmahnung von Waldorf Frommer wird aufgefordert, innerhalb einer kurz bemessenen Frist die angebliche Rechtsverletzung zu beseitigen und es künftig zu unterlassen, Dateien im Internet öffentlich zugänglich zu machen. […]

11 03, 2015

Sasse & Partner mahnen im Auftrag der Splendid Film GmbH das Filmwerk „Ich.Darf.Nicht.Schlafen.” ab

Derzeit versenden die in Hamburg und Berlin ansässigen Rechtsanwälte Sasse & Partner im Auftrag der Splendid Film GmbH Abmahnungen wegen der angeblichen Verletzung von Urheberrechten an dem Filmwerk „Ich.Darf.Nicht.Schlafen.“. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, Unterlassungs-, Aufwendungs- und Schadensersatzansprüche geltend gemacht. Der Empfänger der von der Kanzlei Sasse & Partner verfassten Abmahnung wird aufgefordert, innerhalb einer kurz bemessenen Frist eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben, nach der sich der Empfänger der Abmahnung gegenüber der Splendid Film GmbH verpflichtet, es künftig zu unterlassen, das Filmwerk „Ich.Darf.Nicht.Schlafen.“ im Internet öffentlich zugänglich zu machen. […]

2 03, 2015

Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnen im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH das Filmwerk „Gone Girl – Das perfekte Opfer“ ab

Bildnachweis: © Pixel – fotolia.com Aktuell mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH das Filmwerk „Gone Girl – Das perfekte Opfer“ ab. Es wird behauptet, der Film sei über eine Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von anderen Internetnutzern zum Herunterladen angeboten worden. Mit der Abmahnung werden Beseitigungs-, Unterlassungs-, Aufwendungs- und Schadensersatzansprüche geltend gemacht. Der Empfänger der Abmahnung von Waldorf Frommer wird aufgefordert, innerhalb einer kurz bemessenen Frist die angebliche Rechtsverletzung zu beseitigen und es künftig zu unterlassen, Dateien im Internet öffentlich zugänglich zu machen. […]